Taschenspieler III – die Zirkeltasche

Für die Zirkeltasche habe ich die Deadline für den SewAlong bei Emma verpasst. Ich hatte die Tasche zwar an sich fertig, aber wer mir auf Instagram folgt weiss, dass ich arge Schwierigkeiten hatte, die Tasche oben herum abzusteppen.

Aber hier erst mal die Bilder:

Für WordPress - Elke Sperling -- 2016-03-23.jpg Für WordPress - Elke Sperling -- 2016-03-23.jpg Für WordPress - Elke Sperling -- 2016-03-23.jpg Für WordPress - Elke Sperling -- 2016-03-23.jpg

 

Ich habe endlich mal wieder meinen Plotter bemüht. Die Idee mit dem “Moin” ist nicht von mir, den habe ich mit den Augen geklaut. Aber ich finde, es passt ja am besten hierher nach Ostfriesland, oder?

Zur Tasche selbst: auch dieser Schnitt ist in bekannter Weise ausführlich beschrieben. In der Originalversion ist noch ein Reißverschluss rund um die Klappe. Die habe ich weggelassen und stattdessen Paspel eingenäht. Die laut Schnittmuster innenliegende Tasche habe ich einfach auf die Rückseite gepackt.

Eine kleinere handliche Tasche. Ausreichend für Geldbörse, Handy und sonstige Kleinigkeiten, die man so mit sich rumschleppt.

Im nächsten Post ist dann mal wieder ein Westfalenstoff und das neue Style-Vil dran.

So long,

IMG_0014.JPG

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>